Schlagwort-Archiv: Slalom

Training

Da ja jetzt noch ein bisschen Zeit ist bis zum nächsten Turnier, widmen wir uns unseren Hausaufgaben. Da wäre zuerst einmal der Slalom. Dazu gibts ein paar bewegte Bilder. Ziel war, Greco vor mir in den Slalom zu schicken und dann hinter ihm zu wechseln. Klappt mal besser und mal schlechter, aber besser, wenn ich ihn mit einem etwas energischerem „Slalom“ animiere, weiter zu arbeiten. Wir üben Weiterlesen

Wochenende vorbei

Da wird es wieder Zeit für einen neuen Beitrag. Nachdem vor 2 Wochen die Wippe ja grandios gescheitert ist, habe ich noch mal mit einem neuen Aufbau angefangen. 2m Brett aus dem Baumarkt geholt und zum Wackelbrett umfunktioniert. Also Decken drunter gepackt, Sitzkissen, alles was wackelt. Mini-Herrchen fand das ganze auch total spannend und hat fleißig mitgemacht. So konnte Greco gucken, Weiterlesen

Frohe Weihnachten

und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Wir verabschieden uns in die „Winterpause“, auch wenn es ja nicht wirklich nach Winter aussieht. Und auch „Pause“ ist zu viel gesagt, wir werden trotz dem ganzen Feiertagsstress fleißig weiter trainieren. Vor allem Slalomeingänge. Denn die sind momentan unsere ganz große Baustelle. Mal klappt alles und dann wieder nichts. Wir werden sehen, wie es weiter geht, ich werde berichten! Dafür klappt das Fuß-laufen derzeit ober-super, so genial…

Jetzt heißt es aber erst mal: genießt die Weihnachtszeit und die Zeit zwischen den Jahren im Kreise eurer Lieben, lasst euch reich beschenken und seid einfach glücklich!

Bis zum nächsten Jahr

Claudia und Sheltibub Greco

Ich liebe es,

Greco2wenn ein Plan funktioniert! So hätte der Beitrag heißen können, wenn ich ihn am Freitag geschrieben hätte. Heute muss er eher heißen: Plan B!

Es geht um den Slalom. Plan war, die Gasse bis Freitag auf „Hundebreite“ zu zu haben. Das hat auch funktioniert. Was nicht geklappt hat, waren die Eingänge. Gerade, kein Problem. 30°, kein Problem. Alles, was steiler wurde, wurde überall eingefädelt, nur nicht Weiterlesen