7. Nikolauscup in Radebeul

Unser Saisonabschluss endete im Doppel-Dis. Öfter mal was neues. Aber beide Dis waren sehr schön, Greco hat ganz brav gearbeitet, die Wippe super gemacht, die Zonen waren gut, er hat schön zugehört und sich nicht ablenken lassen. Ich lerne jetzt noch rennen und führen 🙂

Radebeul war wie immer top. Schnelle Orga, leckere Preise, die Halle schön hell und groß. Arlette Pusch hatte ihre letzte Anwartschaft vor der Richterprüfung Weiterlesen

Turnier HSV Schnelle Schnauzen in Schönberg

IMG-20151122-WA0008[1]oder Wippe die 2.

Bevor wir am Samstag schon das nächste Turnier haben, muss ich erst mal das vergangene Revue passieren lassen. Also: das erste Turnier des HSV Schnelle Schnauzen, wir waren nur am Sonntag da. Durch leichte Probleme gab es leider keine Startlisten, war aber auch nicht so schlimm. Das Drumherum war okay, eine schöne Halle mit Tribüne. Gassimöglichkeiten waren leider etwas begrenzt, eine kleine Koppel abgesteckt, keine Hindernisse zum Einspringen. Aber gut, wir sind ja nicht zum Spazieren gehen da sondern zum Hüpfen. Weiterlesen

Update

20151026_150528Eine ganze Weile ist es her seit dem letzten Beitrag. Und hier ging es drunter und drüber. Auslöser dafür: Auto kaputt, Motorschaden. Es ist jetzt die vierte Woche in der Werkstatt, heute oder morgen bekommen wir es hoffentlich wieder. Dann läuft das ganze hier auch endlich wieder ein bisschen entspannter. Weiterlesen

Winter

20151014_061737und das Mitte Oktober. Aber der Sheltie hat Spaß, immerhin was.

Bericht vom Wochenende fällt leider anders aus als gedacht. Eigentlich sollten hier zwei Tage Tierpark stehen, Samstag war die Hebelei geplant, Sonntag der Freiberger Tierpark. Leider hat uns das Auto einen Strich durch die Rechnung gemacht. Und es wird auch noch bis nächste Woche dauern, bis wir wieder mobil sind.

Dafür hab ich im November noch 3 Turniere gemeldet, ich bin gespannt. Und passend dazu kam die Bestätigung von WT-Metall, dass in der 45. KW der neue Steg für den Hundeplatz geliefert wird! Dann können wir also vorher vielleicht noch ein bisschen trainieren. Sonst geht’s halt ohne Training zum Turnier. Oder so…

Urlaub und so

KampfkaterIn der 39. KW war ich mal wieder in Züntersbach. Praxiswoche für die Hundephysio-Ausbildung war angesagt. Es war wieder sehr spannend, sehr lehrreich, und wieder viel zu schnell vorbei. Gelenkmobilisation, aktive und passive Bewegungsübungen, Praxisfälle, alles dabei. Jetzt heißt es, das ganze zu behalten und weiter zu üben. Genug Testobjekte habe ich ja auf meinen Hundeplätzen. Und die ersten Bücher zur weiteren Arbeit sind auch schon bestellt. Wie sagte Ute so schön? „Bei dieser Ausbildung werdet ihr immer mehr Weiterlesen

Training

Da ja jetzt noch ein bisschen Zeit ist bis zum nächsten Turnier, widmen wir uns unseren Hausaufgaben. Da wäre zuerst einmal der Slalom. Dazu gibts ein paar bewegte Bilder. Ziel war, Greco vor mir in den Slalom zu schicken und dann hinter ihm zu wechseln. Klappt mal besser und mal schlechter, aber besser, wenn ich ihn mit einem etwas energischerem „Slalom“ animiere, weiter zu arbeiten. Wir üben Weiterlesen

30.08.2015

Turnier beim HSV Röderau. Nachdem mir Samstag nicht wirklich nach Agi zumute war, sind wir wenigstens Sonntag noch gestartet. Also Sonntag früh um 7 los, kurz nach 8 waren wir auf dem Platz. Melden, Hallo sagen, Zelt aufbauen, spazieren gehen. Gestartet wurde mit den A3ern, sodass Greco genügend Zeit hatte, sich an die Umgebung zu gewöhnen. Ein bisschen aufgeregt war er schon, ich hatte auch nichts anderes erwartet.

Wir verbrachten die Zeit bis zu unserem Start mit spazieren und Weiterlesen